Eren Aygün krönt seine herausragende Saison bei der U19 Stuttgarter Kickers mit der Meisterschaft.  

Gratulation an die Mannschaft, Betreuer, Funktionäre und den Trainern der Stuttgarter Kickers.

Gratulation Georgios Manolakis und dem SSV ULM zum Erreichen des DFB-Pokal in der Saison 2018/19. 

Nelson Votu und Tobias Werner hatten die Gelegenheit im Rahmen des Trainings bei der U16 noch kurz Zeit sich mit Paul Will von der U19 des 1.FC Kaiserslautern zu unterhalten, der ab der Saison 2018/19 zum FC Bayern München wechselt. 

Arbnor Pacaj U19 Wormatia Worms wurde zum Lehrgang der Juniorennationalmannschaft in den Kosovo eingeladen. 

Den passenden Bericht bekommt ihr, wenn ihr auf das Bild klickt.

 

http://www.ffk-kosova.com/federata/?p=28680

Gratulation an die U15 des SSV REUTLINGEN zum 2:1 Heimsieg gegen den VfB Stuttgart, sowie Mirhan Inan und Edvin Lojic zu ihren sensationellen Toren !!

(Klicke auf den Link und du kannst die Tore dir anschauen).

 

Beim Westdeutschen U16 Turnier in Ruit waren unsere Jungs beim WFV gut vertreten.

@Mohi Zaher

@Marcelo Freitas

@Lirim Hoxha 

stepbystep-Sportmanagement GmbH sagt Danke für die guten Leistungen und euer Auftreten, dass Ihr beim Lehrgang zeigt. 

Die U17 der Stuttgarter Kickers bereitet sich auf die Bundesliga Rückrunde im Türkischen Izmir vor.

Daniel Sanchez und Marcelo Freitas fanden dennoch zwischen den intensiven Trainingseinheiten Zeit, für ein Besuch der Ägäisküste. 

 

Daniel Sanchez schnupperte erstmals Profiluft 2017 und legt 2018 den Turbo ein.

http://www.turbofuertalente.de/…/drei-zweierteams-sechs-fus…

Die TSG 1899 Hoffenheim bindet den U19 Spieler Steffen Foshag an den Klub. Der zukünftige U23 Spieler erhält ein zwei Jahresvertrag. Die sportliche Perspektive, die Fußballerische Ausbildung und das Umfeld bei der TSG 1899 Hoffenheim, gaben den Ausschlag zu verlängern. 

Wir wünschen Steffen viel Erfolg in den nächsten zwei Jahren bei der TSG 1899 Hoffenheim  

Junioren U19 Spieler Georgios Manolakis wechselt mit sofortiger Wirkung vom VfR Aalen zum Regionalligisten SSV Ulm in den Herrenbereich.

Der Linksverteidiger Georgios Manolakis spielt zuletzt in der U18-Nationalmannschaft Griechenlands, bei der er bisher in zehn Spielen zum Einsatz kam. 
Bei den Ulmer Spatzen erhält Manolakis die Rückennummer 24.

Zum Start der U17 Bundesliga Rückrunde wechselt das Toptalent Daniel Sanchez von der SG Sonnenhof Großaspach zu den Stuttgarter Kickers. Dem Spielführer ist diese Entscheidung verständlicherweise nicht leicht gefallen.

Sportlich völlig nachvollziehbar möchte er seinen Teil dazu beitragen, dass die Kickers auch in der kommenden Saison in der Junioren Bundesliga spielen.

Auf diesem Wege möchten wir uns bei Guido Arnold bedanken, der sich bei diesem Wechsel sehr für Daniel eingesetzt hat.  

 

 

 

 

Patrik Herbrand Torhüter vom 1. FC Saarbrücken im Interview.

 

Klickt auf das Bild und ihr könnt das Video anschauen. 

 

https://youtu.be/Udwhkl6FWZQ

Günther Schäfer "Fußballgott" ist eines der beständigen Synonyme des VfB.

 

Er ist einer der wenigen der Nie den Bezug zu den Fans und insbesondere zu den Menschen mit Handicap verloren hat. Vielen Dank für die Widmung. Bekommt garantiert einen Ehrenplatz.

 

(Wer mehr über Günther Schäfer erfahren möchte klickt auf das Bild.)

Alles Gute zum 18. Geburtstag Steffen.

Die Agentur wünscht dir Gesundheit und die gleiche Performance wie in den letzten Jahren. 

Jens Schüler wechselt in die Bayernliga zum TSV 1896 Rain am Lech.

 

Den Sprung in den Herrenfußball, und damit einen neuen Weg, geht das U19 Abwehrtalent, bereits vorzeitig.  

 

stepbystep-Sportmanagement GmbH freut sich über diese positive Entwicklung von Jens und auf eine spannende Saison 2017/18

 

Mehr unter:

 

http://www.tsv1896rain.de

Eren Aygün, gebürtiger Ludwigsburger zuvor in der U17 Bundesliga beim SV Sandhausen spielend, wechselt zur kommenden Saison 2017/18 zur U19 der Stuttgarter Kickers. 

 

Eren Aygün: Ich bin 100% überzeugt mit dieser Entscheidung für die Stuttgarter Kickers, mich sportlich und persönlich, Ligaunabhängig weiter zu entwickeln.

 

Ausschlaggebend waren sicherlich dabei die Gespräche mit Trainer Paco Vaz, der den talentierten Linksfuss als eine wichtige Personalie in seinem Oberliga Kader sieht.

 

Der zielstrebige Mittelfeldspieler, der in der abgelaufenen Saison auf fünf Bundesligatore kam, freut sich auf die kommende Saison bei den Stuttgarter Kickers 

Ein neues Gesicht gibt es bei der stepbystep-Sportmanagement GmbH Agentur.

Auf die Betreuung des griechischen Juniorenen Nationalspieler Giorgos Manolakis freuen wir uns sehr. 

Herzlich willkommen im Team.

Das nächste interne stepbystep-Sportmanagement Agentur Duell gab es in der U19 Regionalliga Südwest.

Im Torhüterduell setzte sich Patrik Herbrand vom 1. FC Saarbrücken mit 2:0 gegen Leon Thome vom SV Elversberg durch. 

 

U19 VfR Aalen vs SV Sandhausen 3:2

 

Keine einfache Situation für stepbystep-Sportmanagement.

Mit Tahir Acik und Jens Schüler standen sich am Sonntag zwei Spieler der Agentur beim VfR Aalen und beim SV Sandhausen in direkter Konkurrenz um den Aufstieg in die U19 Bundesliga gegenüber.

 

Obwohl eigentlich Torjäger Tahir vom SV Sandhausen für die Tore zuständig ist, eröffnete Abwehrstratege Jens Schüler den Torreigen.

 

Schon die Vorlage zu diesem super Tor war der Hammer!

Per Direktabnahme ballert Jens Schüler vom VfR Aalen die Pille ohne Gnade ins Tor des SV Sandhausen 1916 e.V..

 

Das Spiel stand über 90 Minuten auf Messers Schneide.

Bis zum Schluss wurde um jeden Meter gekämpft. 

Mit dem etwas glücklichen Schluss für den VfR Aalen.

Ein Unentschieden wäre durchaus gerecht gewesen.

Tahir Acik auf dem Weg zum 2:0                     (23.10.2016)

 

Glänzend läuft es für Tahir Acik und dem SV Sandhausen.

Beim U19 Oberligaspiel gegen den 1. FC Heidenheim gelang ihm bereits sein 3 Treffer. 

Gut Lachen haben Muhammad Zaher und Andreas Piotopoulos. Nebst Tabellenführung waren beide auch für die 3 Tore beim Spiel gegen die TSG 1899 Hoffenheim verantwortlich.

Hier gibt es den passenden Bericht dazu: 1.FC Heidenheim

Zu seinem ersten U19 Saisontreffer in der laufenden Runde kam Oguzhan Dermici für seinen Klub Darmstadt 98 beim Spiel gegen den JFV Viktoria Fulda.

Damit endete die Siegesserie des JFV Viktoria Fulda am dritten Spieltag der A-Junioren Hessenliga.

Darmstadt 98 klettert mit diesem Sieg auf Platz 1 der Tabelle.

 

 

Klickt auf das Bild und ihr kommt zum Spielbericht.

Mit einem 3:1 konnte die U17 des 1. FC Heidemheim sich gegen FV Lörrach-Brombach, nach der Niederlage gegen den VfB Stuttgart, etwas rehabilitieren.

 

http://www.fussball.de/spiel/1-fc-heidenheim-1846-i-fv-loerrach-brombach/-/spiel/01SN9U84US000000VS54898EVT9SILN7#!/section/teamNews 

 

 

Einen Einstand nach Maß gab es für Andreas Piotopoulos bei seinem ersten Spiel für den 1. FC Heidenheim.

Beim Spiel in Memmingen sorgte er mit seinem Treffer zum 1:1 für freudige Gesichter beim FCH.

Bereits vor 2 Wochen hat das Training bei den Stuttgarter Kickers begonnen.

Christopher Dittrich gab am Samstag sein Debüt für den U19 Bundesligaaufsteiger

Nach 3 Jahren beim 1. FC Kaiserslautern verabschiedet sich Dominik Strohmeier, mit dem Aufstieg in die U19 Bundesliga aus dem Juniorenbereich. 

Der SV Sandhausen darf sich auf einen fairen, dynamischen Sportsmann freuen.

 

Yannick Sagert unterschreibt beim 1. FC Heidenheim einen 2-Jahresvertrag


Der talentierte Defensivspieler des SSV Reutlingen wechselt zur neuen Saison in das U17 Oberligateam des 1. FC Heidenheim 

 

Die Chance zu einem Junioren-Oberligateam mit einem Nachwuchsleistungszentrum, mit zusätzlichem Fördertraining zu wechseln, dazu auf die Eliteschule des Sport zu gehen, waren schließlich ausschlaggebend für Yannick sich für den 1. FC Heidenheim zu entscheiden.

 

Yannik Sagert:  "Ich freue mich auf die neue Herausforderung und werde alles dafür tun, um mich hier beim 1. FC Heidenheim menschlich und sportlich weiter zu entwickeln."

 

Die Agentur wünscht dir Yannick eine spannende, erfolgreiche Zeit beim 1. FC Heidenheim

 

 

Eine interessante und beeindruckende Exkursion gab es von Geschäftsführer Lorenz B. Schellhammer von PHYSIO -110° Celsius GmbH & Co. KG für stepbystep-Sportmanagement

 

Jens Bauer und André Kriks, beide studieren Sportwissenschaft, nahmen die Einladung von PHYSIO -110° Celsius GmbH & Co. KG und stepbystep-Sportmanagement an.

Beide werden diese Erfahrungen in Ihre Studienarbeit einarbeiten.

 

stepbystep-Sportmanagement freut sich sehr über diese Zusammenarbeit.

Unsere Toptalenten profitieren damit über ein weiteres Modul auf ihrem Weg zum professionellen Leistungssport.

 

(klicken Sie auf das Bild und Sie erfahren mehr über PHYSIO -110° Celsius GmbH & Co. KG )

Januar 2016

Die Agentur freut sich auf spannende 366 Tage im Jahr 2016

>>DO NOT LOOK AWAY<<

Druckversion Druckversion | Sitemap
© stepbystep-Sportmanagement

Hier finden Sie uns

stepbystep-Sportmanagement GmbH
Karl-Benz-Straße 19

D-70794 Filderstadt

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 171 3350857

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.